Rudern

Übungs­durchführung:

o

Beim Rudern stehst du mit Blick in Richtung Schlingentrainer und greifst mit ausgestreckten Armen die beiden Griffe – Handflächen nach unten oder nach innen. Dein Körper ist gestreckt und nach hinten gelehnt. Je weiter du dich in der Ausgangsposition nach hinten lehnst, desto intensiver wird die Übung.
Jetzt ziehst du die Arme an und bringst deinen Körper damit in eine aufrechtere Position bis deine Hände fast die Brust berühren.

Trainingseffekt:

o

Bizeps, Rücken- und Schultermuskulatur werden dabei beansprucht.

Multitrainer – Brustpresse

Multitrainer – Rudern

Multitrainer – Hangelübung

Multitrainer – Bauchtrainer

Mountainclimber

Brustpresse

Rudern

Work Out Parkour – gerades hangeln

Work Out Parkour – schräges hangeln

Slackline – Vorwärtsgehen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen